Bitte rechnen Sie 6 plus 9.

Das Übungszentrum

Zum weitläufigen Übungszentrum des GCM gehört eine 250 m lange Driving-Range, hinter der ein offenes Feld liegt. Den Trainierenden stehen 38 teilweise überdachte Abschlagsplätze und während der Saison selbstverständlich auch eine ausreichende Anzahl von Rasenabschlägen offen.
Großzügig angelegte Chipping-, Pitching-, Putting-Areas sowie Fairway- und Grünsbunker bieten umfassende Übungsmöglichkeiten für das kurze Spiel.

Auf dem 3-Loch Kurzplatz gibt es besonders für Anfänger, die die Platzreife noch nicht erlangt haben, schon einmal einen Vorgeschmack auf das, was der Golfsport Ihnen bieten wird. Damit es später auf dem Meisterschaftsplatz gut läuft, kann man sich entweder von einem der drei erfahrenen Golflehrer der Golfschule Dynamic Golf anleiten lassen oder auch allein oder mit Freunden trainieren.

Für eine Verschnaufpause zwischendurch bietet sich ein gemütlicher Gemeinschaftsraum an, wo man bei Getränken und kleinen Snacks schnell mit anderen Golfern ins Gespräch kommt.

Das gesamte Übungsgelände ist von dienstags bis sonnstags von Sonnenaufgang bis Einbruch der Dunkelheit geöffnet. Nur am Montag beginnt der Trainingsbetrieb dort erst ab 12.00h, weil die Anlage zunächst durch das Greenkeeping für die neue Woche fit gemacht werden muss.


Herr Giuseppe Maddente ist der Herr des Übungsgeländes. Er sorgt dafür, dass der Trainingsbetrieb reibungslos laufen kann und führt die Aufsicht.

Nutzungsregeln für die gesamte Übungsanlage