Bitte rechnen Sie 5 plus 6.

Kindergolfabzeichen

Wie das Seepferdchen beim Schwimmen, gibt es im Golfsport das Kindergolfabzeichen.Bronze, Silber oder Gold stehen für unterschiedliche Leistungsstufen, deren Schwierigkeitsgrad sich jeweils erhöht. Ist das silberne Golfabzeichen erst geschafft, dürfen Kinder im Golfclub Mettmann mit Eltern, Oma, Opa oder anderen Erwachsenen auf dem großen Golfplatz von den Kinderabschlägen spielen.

   

Hat man das goldene Kindergolfabzeichen abgelegt, bedeutet das Platzreife, also Handicap -54. Selbstverständlich ist es dann auch Kindern erlaubt, wie die Erwachsenen, auf dem Golfplatz ihres Heimatclubs zu spielen. Sie sollten das aber am Anfang lieber in Begleitung einer spielerfahrenen Person tun, die hier und da Hinweise zu Regeln und Etikette geben kann.

Wer sich nun gerne herunterspielen möchte, melde sich zu den Jugendrunden an. Dort kann man eine Menge dazulernen und wenn man Glück hat, auch noch sein Hcp. verbessern.

Wie im vergangenen Jahr, bieten wir auch in der neuen Saison einige Termine für die Abnahme der Kindergolfabzeichen an. Isabell Meyer übernimmt die Betreuung auch in diesem Jahr wieder.