Winterprogramm 2020/21

Liebe Mitglieder,

2020 ist ein Jahr, das uns angesichts der Corona Pandemie eine Menge abverlangt. Nichtsdestotrotz haben wir im Golfclub Mettmann das Beste daraus gemacht und einen wunderschönen Golfsommer verlebt. So wollen wir es auch weiter halten. Viele von uns, die in anderen Jahren den Winter in wärmeren Gefilden verbracht haben, bleiben dieses Mal hier. Für den Fall, dass das Wetter in der kalten Jahreszeit nicht zum Golfen einladen sollte, bieten wir erstmalig von Oktober bis März ein breit gefächertes Winterprogramm an, das für Zerstreuung verschiedenster Art sorgt. So wird es neben interessanten Vorträgen, die mittwochs abends gehalten werden, verschiedene Kurse geben, zu denen man sich ab sofort über PCCaddie anmelden kann.

Selbstverständlich achten wir darauf, dass die Corona Regeln stets eingehalten werden. So sind die Vorträge auf 30 Personen beschränkt und die einzelnen Kurse jeweils auf übersichtliche 8 Teilnehmer. Zum Nordic Walking Kurs, der draußen stattfindet, können sich 10 bis 20 Personen anmelden. Die anderen Kurse und Vorträge werden im rechten Teil des Clubrestaurants stattfinden, wo nach jeder Einheit desinfiziert wird. Für Faszientraining, Yoga und Pilates bringt jeder Teilnehmer seine eigene Matte mit. Es wird jederzeit auf den nötigen Abstand geachtet.

VORTRÄGE

  • Mittwoch, den 28.10.2020 um 18.30 Uhr: Friedhelm Reichel: Natur auf dem Golfplatz Mettmann, Pflanzen - und Tierwelt
  • Mittwoch, den 11.11.2020 um 18.30 Uhr: Tobias Gurek: Welcher Schläger ist für mich der Richtige? Was ich schon immer über Loft, Lie, Schäfte und Griffe wissen wollte.
  • Mittwoch, den 25.11.2020 um 18.30 Uhr: Stefan Greven: Richtige Ernährung für erfolgreiche Golfer – Vortrag / Ernährungsgespräch
    Die richtige Ernährung? Gibt es die überhaupt? Gibt es die richtige Ernährung für den Golfsport? Stimmt die „Chemie“? Welchen Einfluss haben Allergien und Unverträglichkeiten? Machen Nahrungsergänzungsmittel Sinn? Seit 30 Jahren beschäftige ich mich als Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren mit obigen Fragen und suche Antworten. Ich freue mich auf den Vortrag und das Gespräch mit Ihnen und stelle mich Ihren Fragen. Als Zeit veranschlage ich 60 Minuten, gerne länger bei regem Interesse.  
  • Mittwoch, den 16.12.2020 um 18.30 Uhr: Friedhelm Reichel: Technische Grundlagen auf dem Golfplatz Mettmann, Bewässerungssystem, wo kommt welche Maschine zum Einsatz? etc.
  • Winter 2021: Ingo Lüders und Lisa Sprecher: Elektronische Scorekarte und World Handicap System
  • Winter 2021: Tobias Gurek: Knifflige Regelfragen – Was tun, wenn..

KURSE

  • Gespräche über Bücher mit Susanne Graeser und Lisa Sprecher für alle, die gerne lesen, montags ab 11 Uhr alle 3 Wochen, kostenfrei Susanne Graeser und ich möchten uns mit Euch in einem lockeren Gespräch über Leseerfahrungen austauschen. Vorgestellt haben wir uns einen drei Wochen Rhythmus. es gibt eine Fülle von Themen rund um das Lesen von Büchern. Was und warum lesen wir? Welcher Stoff interessiert uns und was berührt uns? Welches ist das letzte Buch gelesen, was wir mit so viel Interesse gelesen haben, dass wir es weiterempfehlen können. Wie lesen wir: papierne Bücher, E- Reader oder andere Medien?  Und zuletzt: gibt es vielleicht Bücher, die wir aus welchem Grund auch immer nicht für lesenswert empfunden haben, obgleich sie es eigentlich sind. Was im kleinen Freundeskreis an Informationen immer schon einmal ausgetauscht wurde, wollen wir jetzt einem größeren Personenkreis vorstellen. Wir freuen uns über rege Teilnahme.
  • Englisch Konversation mit Jutta Reichel für alle, die ihre Englischkenntnisse etwas aufpolieren möchten, montags ab 13 Uhr, kostenfrei
  • Französisch Konversation mit Nicole Neufeld-Vecchietti für alle, die gerne mal wieder französisch sprechen möchten, mittwochs ab 11 Uhr, kostenfrei
  • Basteln zu Weihnachten mit Ulla Piegeler mittwochs ab 13 - 15 Uhr und von 15 - 17 Uhr max. je 8 Teilnehmer*innen, einmalig 7 € Materialkostenbeitrag, In gemütlicher Runde werden wir Weihnachts-Grußkarten, Geschenkanhänger, kleine Mitbringsel, Tischdeko etc. - alles aus Papier - herstellen. Die Materialien dafür sind in der Kursgebühr von 7,-- Euro pro Einheit enthalten und werden zur Verfügung gestellt. Bitte selber mitbringen soweit vorhanden : Scheren verschiedene Größen, eine Pinzette. Da momentan noch nicht absehbar ist, wie viele Teilnehmer es sein werden, möchte ich die ersten zwei Einheiten erstmal mit dem vorgenannten Thema beginnen. Falls dann Interesse besteht und nach Absprache können wir an den nächsten Terminen auch „größere“ Projekte machen. Vielleicht einen Adventskalender? Vieles ist möglich. Ich bin gespannt und freu mich auf Euch.
  • English Paper Piecing mit Carmen Schmadtke ab Dienstag, 27.10.2020 um 15.30 Uhr Patchwork („Flickwerk“) ist eine Technik der Textilgestaltung, bei der verschiedene Stoffreste und andere Materialien verwendet werden, um neue Textilien anzufertigen. Man setzt also viele kleine Stoffstücke zu etwas Größerem zusammen. English Paper Piecing (EPP) ist eine Handnähtechnik, bei der mit Hilfe von dünnen Papierschablonen kleine Stoffstückchen zusammengenäht werden. Das Nähen über Papierschablonen ist eine traditionelle Technik, die schon im 18. Jahrhundert in England genutzt wurde, um z.B. einen Quilt von Hand zu nähen. Wenn Sie Interesse haben diese Technik einmal kennen zu lernen und selbst zu versuchen, dann kommen Sie in meinen Kurs, der in kleinen Gruppen (ca. 8 Personen) in einer gemütlichen und lockeren Atmosphäre stattfinden wird.
    Kursinhalt:
    Die einzelnen Schritte des English Paper Piecings werden gezeigt:
           den Stoffzuschnitt
           das Beziehen der Schablonen
           das Zusammennähen
           das Aufnähen
    Vermittelt werden Tipps & Tricks und Informationen zu Werkzeugen und Hilfsmitteln die helfen, damit es Spaß macht. Einige Anwendungsbeispiele, ob für etwas Praktisches, Dekoratives, für kleine Geschenke oder einen großen Quilt werden Ihre Kreativität anregen. Die Kosten pro Teilnehmer belaufen sich auf ca.10 € (als Umlage für Werkzeug und Arbeitsmaterial)

SPORTKURSE

Alle Sportkurse werden von der Fitnesstrainerin Anja Winterscheidt geleitet (siehe auch www.pilateswork.de) Sie ist seit kurzem Mitglied im GCM und bietet uns deshalb alle im Folgenden aufgeführten Veranstaltungen zu vergünstigten Preisen an:

Nordic Walking

Nordic Walking steigert die körperliche Kondition und Ausdauer und ist somit eine sinnvolle Ergänzung zum Golfsport. Durch falsche Bewegungsabläufe können jedoch schnell Beschwerden und Schmerzen entstehen. Eine harmonische, funktionelle Walkingtechnik verbessert Kraft und Dynamik nicht nur in den Beinen, sondern auch in der Rumpf-, Schulter und Armmuskulatur. Ihr benötigt bequeme Kleidung und eigene Nordic Walking Stöcke. Teilnehmerzahl 10 bis 20 Personen
A „Nordic Walking“ Techniktraining am Samstag, 17.10.2020 von 12.00 - 13.30Uhr, Kosten 10,- €
B „Nordic Walking“ Techniktraining am Montag, 12.10. oder 19.10.2020 von 17.00 - 17.45 Uhr, Kosten pro Einheit 5,-€

Pilates

Pilates zielt auf die Kräftigung der Tiefenmuskulatur und Stabilisierung der Wirbelsäule sowie auf die Haltungs- und Muskelsymmetrie ab. Von daher ist das Pilates-Training sehr geeignet für eine gute Golfkonditionierung - sowohl zur Verbesserung der allgemeinen Fitness, als auch zur Haltungskorrektur. Der besondere Reiz liegt in der Ausgeglichenheit der Methode, die die Einseitigkeit der Bewegung beim Golfen auflöst und zu einem besseren Spiel führen kann. Ihr benötigt bequeme Kleidung, warme Strümpfe und eine Matte oder Decke.
Pilates, Dienstag 13.10. und 20.10.2020 von 9.30 - 11.00 Uhr, Dienstag, 20.10.2020 18.00 – 19.30 Uhr, Kosten 10,-€ pro Einheit

Yoga

Wer erfolgreich und mit Freude Golf spielen möchte, muss seinen Körper verstehen und fühlen. Im Yoga wird genau diese Fähigkeit der Wahrnehmung geschult. Die Atmung wird bewusst wahrgenommen und die Konzentrationsfähigkeit verbessert. Durch isometrische Übungen werden die Muskeln harmonisch trainiert. Die Beweglichkeit wird verbessert und beugt Zerrungen, Verspannungen und Übersäuerung vor. Ihr benötigt bequeme Kleidung, warme Strümpfe und eine Matte oder Decke.
Yoga, Dienstag, 13.10.und 20.10.2020 von 11.00 - 12.30 Uhr und Dienstag, 20.10.2020 von 18.00 - 19.30 Uhr, Kosten 10,-€ pro Einheit 

Faszien

Faszien sind in aller Munde. Geschmeidige Faszien sorgen für eine gute Haltung, Flexibilität und Mobilität, sie verbessern die Kraftentwicklung und optimieren die Kraftübertragung. In diesem Kurs werden verschiedene Trainingsmethoden und der Umgang mit den verschiedenen Faszienrollen und -bällen vorgestellt. Funktionen und Wirkung des Faszientrainings wird sowohl in Praxis, als auch in Theorie vermittelt. Desinfizierte Faszienrollen/-kugeln werden gestellt. Eigene Faszienrollen können gerne mitgebracht werden. Ansonsten benötigt ihr nur bequeme Kleidung und warme Strümpfe, da wir teilweise barfuß arbeiten.
Faszientraining, 12.10. und 19.10.2020 von 18.00 - 19.30, Kosten pro Einheit 11,-€

Wir sind sehr gespannt, ob Vorträge und Kursangebote den Geschmack unserer Mitglieder treffen werden. Da wir bisher noch keinerlei Erfahrungen mit einem Winterprogramm machen konnten, sind wir bei diesem Vorhaben ganz auf unsere Intuition angewiesen. Unser Dank gilt zunächst einmal allen Kursleitern, die sich bereit erklärt haben, dieses Experiment zu unterstützen. Sollte das eine oder andere noch nicht stimmen, bitten wir um Nachsicht, denn schließlich lernen wir ja noch. Unser Anliegen ist es, für alle Interessierten Möglichkeiten zu schaffen, die Winterzeit auf anregende Weise verbringen zu können. Dabei wünschen wir allen viel Spaß!

Der Vorstand

Übersicht Kursprogramm Oktober 2020 - hier zum herunterladen -