Datenschutz*
3 G und alle kamen durch …..

3 G und alle kamen durch …..

Wie jedes Jahr hat Anfang Oktober unser Herbstturnier mit anschließendem kleinen Oktoberfest stattgefunden.

Dieses Jahr jedoch unter etwas anderen Vorzeichen.

3 G steht für:
Golfshop – Nettopreise und eine wirklich gelungene kleine und große Überraschung
Gastronomie - Halfwayhouse mit leckerem Flüssigem und selbstgemachten Frikadellen
Golfschule - großzügige Bruttopreise, leider ohne unsere Pros, die ein wichtiges Turnier in Schwerin spielen

Gestartet sind 88 unerschrockene, wasserfeste und trotzdem gut gelaunte Golferinnen und Golfer. Der Kanonenstart um 12 h begann zwar feucht, war aber noch erträglich.

Frei nach dem Motto: Ein guter Golfer kennt kein schlechtes Wetter….

Richtig schlimm wurde es allerdings auf den letzten 5 Löchern. Einzelne Damen bestanden darauf, dass es auch gehagelt hätte. Dies konnte allerdings von der Mehrheit der Anwesenden nicht bestätigt werden. Fakt ist aber, dass ohne das leicht geschützte Halfwayhouse zwischen Bahn 4 und 5 mit heißem Hugo, Kinderpunsch, kleinem Hochprozentigem und den leckeren warmen Frikadellen der ein oder andere nicht „ durchgehalten „ hätte.

Zu beklagen sind mehrere umgewehte Trolleys und einige zerbrochene Regenschirme.

Man hörte sogar von dreien in einem Flight ….

Besondern Respekt wurde einem Flight gezollt, der von Anfang an in bayerischer Kleidung und kurzen Lederhosen gespielt hat. Hier gab es als kleine Überraschung von unserem Pro Shop mit Ute Burandt ein echtes Lebkuchenherz und eine Flasche Sekt für jeden Flightteilnehmer. Chapeau!!!

Nachdem wir uns alle wieder einigermaßen warm geduscht hatten, wurden wir von unserer Gastro mit kleinen Leberkäs Brötchen und knusprigen Haxen sehr gut verpflegt. Um 19 h konnte Ute Andermann mit der Siegerehrung beginnen.

Herzlichen Glückwunsch an die Brutto-und Netto Sieger:

Dennis Hawig und Paul Andermann mit 35 Bruttopunkten

Klasse C Netto ab HCP 44,6

  1. Ulrike Mesek und Alexander Mesek 40 Netto
  2. Claudia und Volker Vorneweg 36 Netto
  3. Bettina und Udo Belz 35 Netto

Klasse B Netto bis HCP 34,7

  1. Monika Berentzen und Dr.Holger Mesek 40 Netto
  2. Monika Priebe und Michael Lauer 35 Netto
  3. Andreas Kohlscheen und Sebastian Schieß 33 Netto

Klasse A Netto bis HCP 34 ,6

  1. Paul Andermann und Dennis Hawig 44 Netto (Doppelpreisausschluss)
  2. Sonja Gauger und Rene Schuchmann 40 Netto
  3. Stefan und Justin Turk 37 Netto
  4. Marita und Wolfgang Chill 36 Netto

Longest Drive Damen: Anne-Sophie Schieren
Longest Drive Herren: Justin Turk

Nach der kleinen Überraschung des Golfshops mit den Lebkuchenherzen folgte zum Schluss die Große - vielen Dank an Frau Renate Erlinghagen! Ausgelost wurde an Hand der Startliste ein Golfschlägerset von S bis 6 inklusive Fitting. Gewonnen hat die Startnummer 77- herzlichen Glückwunsch an Claudia Stevens-Jeroschewski!

Somit ging ein ereignisreicher, nasser Golftag mit ein wenig Regen (O-Ton Ute Andermann ?? ;-)) zu Ende. Wie gesagt, alle kamen durch….

Vielen, vielen Dank an alle Teilnehmer, Sponsoren und helfenden Hände.

Es grüßt herzlich

MP

Fotos unter "Mein GCM" - Fotoarchiv

 

Zurück