Erster GC Mettmann Weihnachtsbasar

Der erste GCM Weihnachtsbasar am 2./3. Dezember 2023 ist Geschichte!

Aufgrund räumlicher Knappheit konnten nicht alle „Aussteller-Willigen“ berücksichtigt werden – hier galt das Motto, wer zuerst kommt, mahlt zuerst. So kamen wir auf fünf Aussteller, die folgendes anboten:

  • Ursula Piegeler – kleine Geschenke aus Papier und Holz, Marmeladen, Dekoartikel rund um Weihnachten
  • Ingrid Schieß – Kissen, Accessoires
  • Ursula Stümpel – Schmuck (auch Reparaturen/Ändern/Neuaufträge durch eine Goldschmiedemeisterin)
  • Gabriele Stümpel-Engels – kleine und große Geschenke (Genähtes, Gebasteltes, Gestricktes) rund um Golf und Weihnachten, Vogelhäuser
  • Erika Weber – Bilder, Dekorationen

Begrüßt wurde man im Foyer des Clubhauses mit intensivem Waffelgeruch, den Familie Primus, ausgestattet mit zwei Waffeleisen und einer riesigen Schüssel Teig, produzierte. Doch vorher konnte man in den ehemaligen Shop abbiegen, wo Anita Steer (tolle Idee von ihr) von Mitgliedern gespendetes Golf-Equipment und Accessoires zum Kauf anbot.

Beide Einnahmen gingen komplett als Spende in die „Erneuerung der Brücke an der 12“. Unser Gastronom, Herr Singh, mit dem zunächst ein „Korkgeld“ von 0,50 Euro/Waffel abgemacht war, verzichtete darauf. Wir „Aussteller“ trennten uns von ca. 10 % unserer Einnahmen.

So kamen insgesamt genau 1.100 Euro für die Erneuerung der Brücke zusammen!

Danke an alle Helfer (Team, Vorstand, Gastro, …) für die Umsetzung des Basars und danke an euch eifrige Käufer, ohne die eine solche Spendensumme nicht zustande gekommen wäre!

Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2024!

 

Gabi Stümpel-Engels
für das „Weihnachtsbasar-Team“

PS: Für die erste Veranstaltung dieser Art waren wir ganz zufrieden … aber … da ist noch Luft nach oben!

   

Zurück